Dienstag, 17. Februar 2015

Review ♥ Catrice Satin Stay Eyeshadow [Neues Sortiment] ♥

Hallo!

Weiter geht es heute mit den Catrice Satin Stay Cream to Powder Eyeshadow & Liner. Ein Produkt, auf welches ich mich sehr gefreut habe, da ich schon so viel Gutes davon gehört habe. Seit ich es aber genauer unter die Lupe genommen habe, graust es mich davor, eine Review dazu zu schreiben. Aus diesem Satz könnt ihr wahrscheinlich herauslesen, das ich nicht mehr so begeistert bin wie am Anfang. Beginnen wir so: Als ich die 6 verschiedenen Farben begutachtet habe, war ich noch recht begeistert. Die Nuancen sind sowohl neutral, als auch etwas auffälliger. Es handelt sich dabei um folgende Farben:

  • 010 Pearlaformia Dreamin'
  • 020 Beigá-Vu
  • 030 Welcome To St. Rosez
  • 040 The Mintalist
  • 050 Love Me Lavender
  • 060 Noting Else MUDders

Auch wenn wir die Swatches betrachten, ist noch alles im grünen Bereich. Sie geben über einen kleinen Pinsel sehr gut Farbe ab, decken gut und haben ein wunderschönes Finish. Das spielt sich jedoch auf der Hand ab. Wenn ich die Produkte auf den Augen auftragen will, beginnen die Probleme. Wenn ich eine Farbe als Base auftragen will, und sie leicht mit den Finger verstreiche, verschwindet sie einfach, und man sieht nur noch einen kleinen Glitzerschimmer. Packt man darauf aber noch einen Lidschatten, so verschwindet dieser auch noch. Sollte man die Liner aber auf dem gesamten Lid auftragen wollen, so verrutschen sie bei einem schön gemachten AMU nach nicht mal einer Stunde richtig eklig in die Lidfalte. Da nutzt keine Base nichts. Fixiert man das Produkt in dem Fall noch mit einem Lidschatten, so verschwindet es einfach unter dem Lidschatten. Ich weiß nicht wie ich das lösen soll. Make Up habe ich euch leider auch keines geschminkt, da man nichts davon gesehen hätte^^


Fazit ♥

Ich würde miche xtrem darüber freuen, wenn ihr mir sagen könnt ,wie man das Produkt richtig benutzt. Ich bekomme es einfach nicht gebacken. Momentan sind sie bei mir durchgefallen, aber ich gebe ihnen noch eine zweite Chance - so leicht mach ich es ihnen nicht! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! 

Wie gefallen euch die Satin Stay Eyeshadows? Von 1 - 10 (10 das Beste), wie würdet ihr sie bewerten? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Uff, ich habe sie noch nicht ausprobiert und ich glaube ich lasse das dann auch mal lieber. Genau das ist es, was ich bei so Cremelidschatten immer befürchte. Eigentlich schade, dieser Lavenderton sieht wirklich hübsch aus.

    AntwortenLöschen
  2. Ohje das hört sich ja überhaupt nicht gut an :-/ Ich war bei den Pressebildern auch sehr gespannt auf die Shadowliner... hab sie letztens im Laden mal näher begutachtet, geswatcht und verblendet und ich habe das selbe festgestellt wie du: nach dem Verblenden bleibt nur noch ein leichter Glitterfilm übrig und von der Farbe ist nichts mehr zu sehen :-/ Hab sie deshalb auch stehen lassen... schade....

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. Bis jetzt stehen die Eyeshadows auf 7 ^^ # 050 Love Me Lavender verwende ich derzeit sehr oft.
    Das problem hatte ich auch, dass der Eyeshadow immer verschwunden ist.
    ich trage zuerst meine catrice base auf, lasse die antrocknen und gebe die satin stay auf das komplette bewegliche lid, in der lidfalte verblende ich ein wenig, die farbe verschwindet leicht, ist aber ok. wenn die farbe getrocknet ist, mache ich eine weitere schicht darauf und das ergebnis zu intensivieren. bei 2 schichten, hält der satin stay auf meinen auge viel besser :)
    Man sollte aber etwas mehr zeit einplanen, da die eyeshadows etwas länger zum trocknen brauchen. im nassen und feuchten zustand verwischen sie einfach und das ist nicht schön :(

    Liebe Grüße
    Russkaa

    AntwortenLöschen