Donnerstag, 26. Dezember 2013

Jahresrückblick 2013 ♥ Top 5 Top Produkte ♥

Hallo meine Lieben ♥

Ich heiße euch recht herzlich zu meinen ersten Artikel des Jahresrückblicks 2013 willkommen. Wie der ganze Jahresrückblick in den kommenden 5 Tagen ablaufen wird, habe ich euch in diesem Artikel bereits beschrieben *klick*. Teil unserer Abmachung ist auch, immer die Artikel unserer Bloggerkolleginen zu verlinken, dass ihr auch da vorbeischauen könnt. Ich werde dies am Ende des Artikels immer machen. Anfangs kann es sein, dass noch nicht alle verlinkt sind, da sie den Artikel erst später online stellen. Ich werde es dann aber immer nachholen.

Heute werde ich euch als aller erstes meine Top Produkte des Jahres vorstellen. Ich persönlich habe jetzt nur dekorative Kosmetik ausgewählt. Ich weiß nicht ob wir auch Pflegeprodukte und solche Sachen wählen konnten. Jedenfalls fiel mir die Auswahl recht schwer. Schlussendlich habe ich aber trotzdem tolle Produkte gefunden die ich euch jetzt kurz vorstellen werde.


Ich beginne mit einem Produkt, das ihr hier schon unzählige Male gezeigt habe, und zwar dem Essence Cherry Blossom Girl Quattro Eyeshadow in der Farbe 01 Dreaming Under A Cherry Tree. Ich muss einfach erwähnen: der aller beste Blenderton auf der ganzen Welt. Man sieht leider schon ordentlich das Pfännchen, was ich total schade finde. Zum Glück kam der gleiche Lidschatten in der Gardenin LE als Monolidschatten raus, und ich habe mir den natürlich sofort gekauft. Ich finde ihn so toll, da er sehr neutral ist und super zu meiner Hautfarbe auch passt. Er ist cremig und einfach und es ist auch unbeschreiblich einfach mit ihm zu arbeiten.


Mein nächstes Top Produkt ist der GOTbeauty Blush 1. Mein zweites Blush das ich mir gekauft habe. Einst war das Blush gebacken, davon sieht man leider nicht mehr viel. Auch spürt man auch schon deutlich eine Mulde. In den letzten Wochen kam langsam dieser mittlere blaue Punkt zum Vorschein. Ich denke dass ist dieser Punkt, wo das Produkt angelebt wurde oder so. Denn schlecht ist er noch nicht geworden. Der Blush kommt sehr oft zum Einsatz wenn ich meine Augen mehr betone. Denn dann habe ich es lieber, einfach nur ein einfaches Blush auf den Wangen zu tragen.


Ja, es gibt zwei Blushes in diesem Post. Und zwar neben den GOTbeauty Blush haben es auch noch die Alverde Blush Pearls in den Post geschafft. Anfangs war ich etwas skeptisch nachdem ich sie gekauft habe. Sie gaben kaum Farbe ab und es war nur ein Schimmer auf den Wangen zu sehen. Nachdem sie jedoch etwas abgenutzt wurden, fingen sie an mir immer besser zu gefallen. Sie gaben plötzlich Farbe ab und diese Farbe hielt auch noch ziemlich lange im Gesicht. Zu jedem AMU passen diese Blush Pearls dazu. Sie sind einfach aufzutragen und auch gar nicht so teuer. Ich kann sie jeden nur empfehlen!


Weiter geht es mit einem Produkt, welches ich fast täglich getragen habe. Es handelt sich dabei um das Essence Eyebrow Stylist Set. Es sieht schon richtig abgenutzt und gebraucht aus, was es auch ist. Ich weiß nicht wie lange ich es schon habe, aber ich habs lange. Die helle Farbe habe ich schon im letzten Jahr aufgebraucht. Dieses Jahr war nun der dunkle Ton dran, wo ich auch schon vor 2 Wochen das Pfännchen erreicht habe. Ich liebe es und kann mir momentan kein besseres Puder vorstellen. Das Produkt ist einfach aufzutragen, hält lange und der Preis ist auch super. Empfehlenswert!


Und zu guter Letzt möchte ich euch noch die Maybelline Sugar Stay 24h zeigen. Die Foundation selbst besitze ich schon einige Monate. Jedoch erst ab September habe ich sie intensiv benutzt. Jetzt benutzte ich sie 5 von 7 Tagen in der Woche. Ich weiß selbst nicht wieso ich sie so lange stehen ließ, denn das war definitiv ein Fehler. Umso glücklich bin ich, dass ich sie in meiner Schminksammlung wieder entdeckt habe. Ich weiß nicht ob es sie noch gibt. Sie ist sehr einfach mit einem Buffer Pinsel aufzutragen, lässt sich gut verblenden, deckt gut und hält auch viele Stunden. Die 24 Stunden knackt sie nicht, da man nach einem 16 Stunden Tag schon sieht, dass sie sich unsichtbar macht mit der Zeit. Trotzdem tolles Produkt, das ich weiterempfehlen kann!


Das waren nun all meine Produktfavoriten in diesem Jahr. Ich habe noch unzählige mehr, aber ich musste mich festlegen. Ich hoffe mir ist mit der Serie ein guter Start gelungen und wünsche euch noch letzte erholsame Tage im Jahr 2013!

Hier sind die Posts der anderen Bloggerinen:

Miri: *klick*
Rina: *klick*
Steffi: *klick*
Dominika: *klick*
Sasa: *klick*
Anna: *klick*
Tia: *klick*
Sabrina: *klick*
Alyceen: *klick*

Was sind eure Top Produkte des Jahres 2013? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. meine top produkte sind das manhattan compact powder, die maybelline one by one mascara, der rival de loop kajal in schwarz und meine naked 2 palette ♥

    Übrigens: bei uns läuft ein gewinnspiel mit vielen tollen sachen, vielleicht hast du ja lust mitzumachen?! :)

    Liebe Grüße, Marie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Wahh technik irgendwas ist da schief gelaufen^^ Also nochmal: Tolle Produkte, die du dir ausgesucht hast! Das Make-Up steht bei mir auch im Schrank und wird gern genutzt:)
    xx Anna

    AntwortenLöschen
  4. Das Essence Eyebrow Stylist Set hatte ich auch mal. Bis es mir runtergefallen ist... Ich hab mir dann das selbe Produkt von Catrice gekauft und ich muss sagen, dass es um einiges besser ist. Es kostet zwar etwas mehr ist aber hochwertiger verpackt und auch die Farben sind natürlicher. Sobald auch dein dunkler Ton aufgebraucht ist kann ich dir wirklich nur empfehlen mal einen Blick darauf zu werfen. ;)
    Die anderen Prudunkte kenne ich nicht.

    LG Rina

    AntwortenLöschen