Sonntag, 30. März 2014

Wochenrückblick ♥

Hallo :)

Wie versprochen werde ich euch nun erzählen was bei mir so in den letzten beiden Wochen passiert ist. Es ist zwar nicht all zu spannend, aber vielleicht interessiert es ja einige von euch ♥

18 . Geburtstag ♥

Zum einen fand ein ganz wichtiges Ereignis statt: und zwar handelt es sich dabei um meinen 18. Geburtstag. Nun bin auch ich erwachsen. Ich weiß nicht ob ich sagen soll: endlich; oder ob ich sagen soll: wie schnell die Zeit doch vergangen ist. Einerseits bin ich froh, da ich einige Dinge erledigen muss die ich davor nicht durfte (nichts gesetzlich verbotenes; man musste nur die Eltern fragen) und auch einige Sachen nun machen kann die sonst immer lästig waren, wie z.B. Mitteilungen von der Schule unterschreiben. Klar ist die Zeit auch sehr schnell vorbei gegangen aber ich denke man ist doch froh auch irgendwann erwachsen zu sein. Auch wenn ich mich momentan nicht wirklich wie ein Erwachsener Mensch fühle :)

Zu diesem Anlass, der am Mittwoch dem 26. März stattgefunden hat, habe ich für meine lieben Klassenkameraden zwei Kuchen gebacken. Zum einen einen Blauen und einen grünen. Habe aber irgendwie nur von dem blauen ein Foto gemacht ;) 


Meine Eltern schenkten mir zu diesem Anlass eine tolle Spiegelreflexkamera. Ich finde sie sehr gut, bis auf dass ich keine Fotos von meinem Auge machen kann -.- Ich habe mir so eine Kamera eigentlich großteils nur gewünscht, damit ich eben meine Make Up Tutorials oder auch die meiner Freunde besser fotografieren kann. Aber nein, die haben sich mal wieder nicht beraten lassen und sagten dem Verkäufer nicht für was ich die brauche und so ging der Schuss halt nach hinten los^^ Verwenden werde ich diese Kamera momentan nur für Produktbilder oder sonstige Bilder die eben nichts mit AMUs zu tun haben. Obs bei den Nägeln klappt weiß ich nicht.

Da ich aber im Sommer wieder arbeite werde ich mir nach dem Sommer eine Makroobjektiv zulegen damit das klappt mit den Augenfotos :) (ich nehme die Kamera auch für andere Sachen, aber die war mir eigentlich die wichtigste - hoffe ihr versteht das und reduziert dass jetzt nicht auf irgendwas haha). Um die Qualität zu zeigen hab ich mal ein Foto meiner Katze gemacht. Wie schön frühlingshaft es doch ist :)


Was viele Menschen oft überrascht, ist ein weiteres Hobby von mir. Und zwar liebe ich es Rubix Cubes, also Zauberwürfel zu machen. Zwar hatte ich bisher immer nur den 3x3x3er aber ich habe den meist um die 5 Mal am Tag gemacht.

Da ich mir schon lange den 4x4x4 Würfel wünschte hat ihn mir meine Schwester nun zum Geburtstag geschenkt. Ich kann ihn noch nicht auswendig, aber dass kommt alles noch. Freu mich schon total darauf die Zeit damit zu verbringen ♥


Mein drittes und letzes Geschenk in diesem Jahr ist ein wunderschönes Armband das ich von einem Schulfreund bekommen habe. Ich war total überrascht dass er überhaupt wusste wann ich Geburtstag habe, da ich mit ihm nie darüber gesprochen habe. Er ist Autist und wir verstehen und wirklich sehr gut. Deshalb habe ich mich sehr darüber gefreut.


Sommer 2014 ♥

Kommen wir zum nächsten Thema: was mache ich im Sommer 2014? Vielleicht können sich die ein oder anderen noch daran erinnern was ich im letzten Sommer gemacht habe. Ich arbeitete als Animateurin am Gardasee. Dieser Arbeit werde ich auch dieses Jahr wieder nachgehen. Letztes Jahr habe ich alle Artikel für den Sommer vorgebloggt. Ich denke ich werde das auch dieses Jahr wieder machen, aber ich werde auf jedem Fall versuchen auch vor Ort zu bloggen. Ich bin für 3 Monate nicht zu Hause, d.h. kein W-Lan und überhaupt sehr wenig Zeit zum bloggen. Trotzdem werdet ihr was zum lesen bekommen.

Ich bekam die vorletze Woche die sichere Zusage und muss nur noch den Vertrag unterschreiben. Ich freue mich wirklich riesig darauf da es einfach eine so schöne Zeit wieder werden wird.


Unter anderem hatte ich immer wieder verschieden Auftritte wo ich unter verschiedenen Masken versteckt war. Zwar war ich da nie länger als 20 Minuten darunter aber trotzdem schwitzt man da ordentlich haha ;) Ich finde das Bild immer noch toll und kann darüber lachen ;)

Amherst ♥

Nun zur letzen Neuigkeit :) Und zwar wurde ich in der Schule richtig überrascht. Jedes Jahr dürfen zwei Schüler jeder Klasse im vorletzen Schuljahr nach Amherst (Amerika) fahren. Das ist wie ein dreiwöchiger Schüleraustausch. Man geht dann dort zur Schule, besichtig Sachen und lernt den American Lifestyle kennen. So eine Gelegenheit ist wirklich einmalig und dabei ist unsere Schule richtig großzügig. Normalerweise ist es so, dass der Junge und das Mädchen mit dem besten Notendurchschnitt fahren dürfen. Da ich bei den Mädchen "nur" an zweiter Stelle bin habe ich gar nicht mehr daran gedacht. Ich habe mir vorgestellt dass wenn z.B. das Mädchen nicht will, das nächste Mädchen nachrückt, und wenn der Junge nicht will, der nächste Junge nachrückt. AAAAAAAABER ich habe falsch gedacht. Irgenwie bekam der beste Junge eine Gegenstimme (muss anscheinend dafür abgestimmt werden) und ICH rückte nach! Unfassbar. Als mir das mittgeteilt wurde fiel ich aus allen Wolken! Ich sollte nach Amerika? Ich habe es anfangs nicht glauben können und bin einfach nur glücklich gewesen. Auch jetzt bin ich noch glücklich und kann mich gar nicht genug auf September/Oktober (da fahren wir) freuen.


Auch wenn es nur ein kleines Städtchen mit circa 40.000 Einwohner ist, freue ich mich schon total darauf :) Ich hoffe ich bekomme sehr viele Eindrücke und nehme ganz viele Erfahrungen wieder mit nach Hause ♥

Was habt ihr die vergangene Woche so getrieben? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Wieso was hast du denn für eine Spiegelreflexkamera und was für ein Objektiv?

    AntwortenLöschen
  2. Hab die Nikon D3100 und das Objektiv AF-S DX Nikkor 18-105 mm
    komm damit nicht näher als 45 cm ran.. ab da an funktionierts nicht mehr

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ups, ich hab erst jetzt die Antwort gelesen bzw ist mir eingefallen dass ich hier kommentiert hatte. Naja, aber ich finde das schon mal nichts schlimmes, ich mache meine Fotos mit dem 50mm von Canon und ich sag mal wir haben den gleichen Mindestabstand. Ich mach aber alle meine Bilder nur damit. Aber so ein Zoomobjektiv gestaltet sie eh als unparktisch für AMUs. Ich weiß dass es für Nikon auch ein günstiges 50mm f1.8 gibt

      http://www.amazon.de/Nikon-AF-Nikkor-50mm-Filtergewinde/dp/B00005LEN4/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1397680039&sr=1-2&keywords=nikon+50+mm+1.8

      Ich denke für den Anfang ganz gut für AMUs, weils auch sehr lichtstark ist, auch wenn die Naheinstellgrenze: 0,45 m ist. Wie gesagt, ich benutze die Version von Canon und mache wirklich nur noch mit dem Objektiv meine Bilder. Du kennst meine Ergebnisse ja. Vllt hast du auch schon selber ein Auge auf das Objektiv geworfen, weil ich schon ziemlich spät auf diesen Post antworte.

      Löschen
  3. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag! Und das Armband ist wirklich sehr hübsch :)
    Ich wünsche dir auch viel Spaß in Amerika und Gardasee, es wird bestimmt ganz toll, da bin ich mir sicher! Solche Erlebnisse sind einmalig.

    AntwortenLöschen
  4. das mit dem "austausch" sind ja echt super neuigkeiten für dich! :)
    das hört sich echt interessant an, ich wünsch dir auf jeden fall ganz viel spaß dort!
    <3

    AntwortenLöschen