Freitag, 5. September 2014

Haul: Teil 4 ♥ Make Up ♥

Hallo ♥

Heute ist Freitag und theoretisch das Ende der Woche. Es war nun die erste Woche dass ich wieder zu Hause bin. Ich hatte wirklich einen Stress diese Woche da ich täglich Fahrstunden hatte (bin mit dem Termin im Verzug), mich für die Schule nächste Woche vorbereiten muss und zusätzlich auch noch meinen Amerikaflug fertig planen muss, da der ja am Samstag losgeht. Trotz des Stresses freue ich mich extrem auf den Flug. Es wird mein erster Langstreckenflug und es soll einfach ein Erlebnis werden.

Kommen wir aber nun zu den wesentlichen Sachen von diesem Post. Ich habe in den letzten Tagen ja bereits die ersten Teile meines Hauls online gestellt. Mit diesem letzten Haul schließe ich nun alles ab. Vielleicht mache ich noch einen Sammelpost, wo man alles auf einmal sehen kann, aber das ist nicht sicher. Jedenfalls zeige ich euch als letzes mein Make Up, welches ich mir diesen Sommer  zugelegt habe. Es sind einige nette Sachen dabei. Ich hoffe es macht euch Spaß die Sachen anzuschauen :)

Hier findet ihr die anderen drei Teile des Hauls:
  • Teil 1 ♥ Schuhe & Schmuck ♥ *klick*
  • Teil 2 ♥ Beautyzubehör ♥ *klick*
  • Teil 3 ♥ Nagellacke & Nail Art Stuff ♥ *klick*

So, kommen wir zuerst zu den Monolidschatten und Pigmenten. Ich hatte unter anderem Glück, dass es nicht weit von unserer Stadt ein Kosmeticenter mit Douglas und Sephora gab. Dabei habe ich mir von Douglas einen Lidschatten und ein Pigment geholt. Der grüne Lidschatten ist von der Eigenmarke Douglas Eyes. Die Farbe heißt Nuria 04. Ich finde das grün richtig schön. Es erinnert mich an Wiesen und Weiden und alles mögliche. Auch die Qualität gefällt mir bisher recht gut. 

Von Sephora habe ich einen Eyeglitter + Primer mitgenommen. Das ist ein Produkt, wo oben ein Augenprimer ist, und unten rangeschraubt das Pigment. Ich fand die Farbe des Pigments soo schön. Auf dem Bild sieht man nur blau, aber das glitzert alles noch so wunderschön. Musste einfach mit. Die Farbe heißt ganz simple 02 Blue

Zum Schluss habe ich mir dann noch von der Marke Astra einen Baked Eyeshadow in der Nummer 44 mitgenommen. Diesen finde ich einfach nur goldig. Die Verpackung ist so schön, und die Farbzusammenstellung gefällt mir auch richtig. Man kann sehr schöne natürliche Looks damit schminken.


Weiter geht es mit einer Palette und einem gebackenen Lidschatten in drei verschiedenen Farben. Die Eyeshadow Palette von YSNY Olivia 004 habe ich auf dem Wochenmarkt gekauft. Man mag es kaum glauben dass es da Make Up gibt, aber es war so. Es war zwar nur diese Marke vertreten, aber es ist ja besser als gar nichts ;) Ich finde die Farben jedenfalls sehr schön und auch die Pigmentierung ist sehr gut.

Der gebackene Lidschatten ist von der Marke Miss Broadway und heißt Eyeshadow Wet & Dry Nr. 21. Ich weiß nicht genau was mich so angesprochen hat, aber der Lidschatten hat mich einfach angesprochen. Die Verpackung ist so schön schlicht und die Farben gefallen mir auch super. Dazu denke ich auch dass die Farben sehr gut zu grün/braunen Augen passen. Ihr werdet bald ein Make Up dazu sehen. Es ist schon bereit gepostet zu werden ;)


Weiter geht es mit einer der YesLove XXL Volume Lengthening Microfiber 2in1 Mascara. Langer Name, kurzer Sinn. Zuerst trägt man die Weiße Mascara als Base auf den Wimpern auf. diese verlängt die Wimpern. Nachdem die angetrocknet ist, trägt man die schwarze darüber. Dadurch sticht das schwarz mehr heraus, da es ja eine weiße Base hat, und die Wimpern werden nochmals etwas verlängert. Die Idee ist super und bisher hat mich das Produkt auch noch nicht enttäuscht.

Dann habe ich diese tollen selbstklebenden Eyeliner Decoration gesehen. Ich fand sie so schön, dass ich sie einfach mitnehmen musste. Am Anfang wusste ich zwar nicht genau wie raufmachen, aber das hat dann auch geklappt. Jedoch habe ich einen Fehler gemacht. Ich hatte ein wunderschönes AMU geschminkt und wollte den Eyeliner darüber machen. Was musste ich aber feststellen: der Eyeliner klebt nur auf ungeschminkter Haut und nicht auf Lidschatten. Steht hinten drauf, habe ich aber erst dannach gelsenen. Den einen Eyeliner konnte ich dann ja wegschmeißen. Den zweiten Eyeliner des Paares habe ich zum probieren auf dem "nackten" Auge benutzt. Ich muss wirklich sagen, da hat der Eyeliner wirklich fest geklebt. Außerdem sah es gut aus. Es ist das erste Mal dass ich solch ein Produkt benutze, deshalb finde ich es persönlich nicht schlimm, dass ich ein Paar wortwörtlich ver**** habe.


Als nächstes möchte ich euch den Sephora Rock'In Brazil Pine Eyeliner Rose & Black Eyeliner Noir zeigen. Dieser Eyeliner war in der Sephora Rock'In Brazil LE, die zur Zeit der Fußball WM war. Ich fand diese ganzen LEs gut, da Brazilien sehr viel buntes hat, und so ganz viele verschiedene Farben zum Einsatz kamen. Ich bin zwar nicht so der Fan von flüssigen Eyelinern, aber ich kann sie immerhin auftragen. Mich ärgert das warten immer etwas. Da ich aber noch nie so einen gut deckenden pinken Eyeliner gesehen habe, musste er mit.

Die folgenden beiden Stifte sind sowohl Augen- als auch Lippen Pencils. Darüber freue ich mich besonders, da es so schwer ist, Augen- und Lippen Pencils in Orange und Rot aufzutreiben. Deshalb bin ich echt froh darüber dass ich den Riveel Eye & Lip Waterproof Smooth Touch Pencil und den Yes Love Matita per Occhio e Labbra gefunden habe.


Und weiter geht es mit einem orangen Jumbo Pencil. Wenn ich mal was finde, dann muss es auch mit. Dieser ist im Gegensatz zu dem anderen Stift nur für die Augen gedacht, und er hat zusätzlich einige glitzernde Pigmente im Orangen. Der eine orange Stift ist matt. Der vollständige Name lautet Astra Jumbo Eyepencil. Leider haben die italienischen Marken immer nur so selten Nummernbezeichnungen, geschweige denn Namenbezeichnungen. Ich hab ihn schon öfters benutzt, und kann sagen, dass er wirklich super auf dem Auge aussieht.

Mein erstes Produkt was ich mir diesen Sommer gekauft habe, ist der Max Factor Excess Intensity Longwear Eyeliner 03. Dieses Grün auf dem Auge finde ich einfach nur den Hammer. Ich habe ihn so oft getragen diesen Sommer, dass er sicher schon über die Hälfte leer ist (die anderen Produkte habe ich erst zu Hause aufgemacht). Egal ob auf dem unteren Wimpernkranz als Highlight, als Base für einenen Lidschatten oder als Eyeliner, er sieht immer super aus und lässt die Augen richtig strahlen. Eindeutig ein Favorit von mir in diesem Sommer.


Und kommen wir nun zum letzen Bild. Meine Favorites habe ich einfach bis zum Schluss aufsparen müssen. Guylond Paris I ♥ HK Neon Colors Set. Dieses Set, bestehend aus 5 knalligen Jumbo Eyepencils, habe ich im Douglas gekauft. Als ich die sah, wusste ich schon dass ich sie auch kaufen würde. Ich war einfach verliebt auf den ersten Blick. Auch als ich sie dann ausgepackt habe und auf der Hand swatchte, hatte ich noch Herzchen in meinen Augen. Die Farbabgabe und Konsistenz ist so überzeugend. Ich hoffe dass ich in den nächsten Tagen Zeit finde eine ausführliche Review darüber zu schreiben, denn so was habe ich wirklich lange nicht mehr erlebt. Auch waren sie überhaupt nicht teuer. Das Set hat insgesamt circa 10€ gekostet. 2€ pro Pencil ist fast geschenkt. Falls ihr das Set seht, schlagt zu! Lasst euch das nicht entgehen!


Ok, das wärs dann auch gewesen. Ich habe nun alle meine Make Up Produkte vorgestellt, und werde mit diesem Post meinen Sommer Haul auch abschließen. Ihr werdet zwar noch viele Produkte davon vorgestellt sehen, aber fürs erste wärs das mal. Ich hoffe euch haben die 4 Teile gefallen und ihr lässt mir einen netten Kommentar da.

Welches Produkt gefällt euch auf den ersten Blick am besten? Wie hat euch insgesamt mein Haul gefallen? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Schön das du wieder da bist :)
    Oha du hast ja echt richtig zugeschlagen! Da sind aber auch viele schöne Sachen dabei :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es ja, im Ausland Kosmetik zu entdecken die es zu Hause nicht gibt. Alleine die Dinge von Sephora sind der Hammer.

    AntwortenLöschen
  3. uuuhh die bunten Jumbos sehen ja cool aus =) dazu würde ich gerne mehr lesen

    AntwortenLöschen