Montag, 6. April 2015

Liebster Award ♥ Discover new Blogs ♥

Hallo meine Lieben!

Vor einigen Tagen wurde ich von der lieben Ramona von Ramona's Beauty Blog *klick* zum Liebsten Award TAG getagged. Ich habe natürlich sofort zugestimmt, dass ich teilnehmen werde, da ich schon sehr lange bei keinem Tag mehr mitgemacht habe. Bevor ihr meine Antworten lesen könnt, wollt ihr ja vielleicht noch Ramonas Antworten durchstöbern: *klick*


In wie weit bestimmt das Bloggen deine Warhnehmung im Alltag? ♥

Woow schon mal ne super Frage am Anfang ;D Was soll man da sagen... hmm.. also das Bloggen ist in den letzen 3 Jahren definitiv ein sehr großer Teil meines Lebens und demnach auch meines Alltags geworden. Momentan besteht mein Alltag aus einem normalen Schulleben, wo das Bloggen eigentlich keine Rolle spielt. Den Rest meiner Freizeit verbringe ich sehr gerne mit Dingen, die im mein Bloggerleben eine wichtige Rolle spielen. Auch wenn ich mal privat unterwegs bin, ohne Plan etwas zu bloggen, fallen mir stehts viele Dinge auf, die ich in meinem Blog einbauen kann. Die Wahrnehmung wird deshalb schon beeinflusst.

Was inspiriert dich? ♥

Man hört immer wieder, dass Instagram oder sonstige Webseiten einem inspirieren. Ich bin da nicht die, die stundenlang irgendwelche Bilder sich ansieht und dementsprechend inspiriert wird. Ich beziehe mich auf normale Dinge in menem Alltag. Letztens sah bei meiner Schwester eine Sonnencreme in der Tasche, fand die Farbkombination cool und schminke dazu ein Make Up. Mich inspiriert eben das, was grad um mir herum ist. Ich suche die Inspiration nicht wirklich.

Wie sorgst du für die Verbreitung deiner Bloginhalte? ♥

Wir alle wollen doch, dass unser Blog einen gewissen Status an Bekanntheit erlangt. Angefangen hat es bei mir, dass ich meinen Blog auf der Webseite von Essence vorgestellt habe und im Forum sehr aktiv bin. Weiteres verbreite ich meine Inhalte via Silk-Salt und Blog-Zug. Seit neustem bin ich auch auf Instagram unterwegs, was meinem Blog auch mehr Aufrufe und Bekanntheit verschafft hat. Falls ihr mir noch nicht folgt, einfach hier klicken: *klick* **WERBUNG** Viele Blogger sind auch auf Facebook. Dem habe ich mich aber noch nicht angeschlossen.


Ich packe meinen Koffer... Was sind deine 5 Go-To-Artikel die auf Reisen nicht fehlen dürfen? ♥

Wenn man verreist, nimmt man ja meist viel zu viel mit, da man einfach in Sorge ist, dass man etwas braucht und es dann nicht zur Hand hat. 5 Dinge findet aber jeder, die man unbedingt auf einer Reise mithaben muss. Meine 5 Dinge wären folgende:

  • Kamera - Erinnerungen bleiben zwar immer im Kopf, aber Bilder sind doch immer wieder schön zum ansehen.
  • Musik - Reisen können manchmal auch richtig anstrengend sein. Mit Musik in den Ohren und einigen freien Stunden kann ich mir die Reise meist etwas angenehmer machen.
  • Angenehme Schuhe - egal wie schön Schuhe sind, auf Reisen nehme ich dann doch meistens die angenehmsten Schuhe mit, da man ja fast immer den ganzen Tag auf den Füßen ist.
  • Armbanduhr - zwar haben wir alle Handys und sonstige Geräte wo uns die Uhrzeit angegeben ist, aber die habe ich bei Reisen immer in der Tasche, da sie mich sonst stören. Deshalb ist eine Armbanduhr einfach nur praktisch - und die Wahrscheinlichkeit dass der Akku leer wird, ist auch ziemlich gering.
  • Make Up - egal ob zu Hause oder in einem anderen Land. Make Up benutzte ich trotzdem immer. Auf Reisen zwar etwas weniger, aber ich könnte das angenehme Gefühl, mich zu schminken nicht für einige Tage/Wochen aufgeben.

Was war bisher der glücklichste/aufregenste Augenblick in deinem Leben? ♥

Schwere Frage irgendwie. Spontan wäre mir meine Amerika Reise eingefallen. Schon seit ich ein Kind bin, sage ich immer, dass ich die Welt entdecken will, dass ich alles sehen will und mir eine eigenes Bild von der Welt, von den Kulturen und von den Menschen machen will. Als ich dann vor circa einem Jahr von der Schule benachrichtigt worden bin, dass ich nach Amerika darf (wegen meiner guten Noten *stolz*) war ich nur noch glücklich. Das war einer meiner glücklichsten Momente in meinem Leben. Der aufregende Moment folgte dann einige Monate später. Drei Wochen, die ich nie mehr in meinem Leben vergessen werde. DANKE nochmal an alle, die mir das ermöglicht haben! ♥


Du kannst nicht leben ohne...? ♥

Ich würde jetzt mal spontan sagen, ich kann nicht ohne MUSIK leben. 2 Minuten nachdem ich wach werde, wird der Radio schon angemacht. Wenn ich zu Hause bin und grad nicht den TV laufen habe, läuft Musik. Wenn ich unterwegs bin, hab ich sowieso Musik in den Ohren. Eigentlich einfach immer.. Ich liebe es zu singen, im Takt zu wippen, Musik nach meiner Stimmung abzuspielen und auch neue Musik zu entdecken. Ein Leben ohne, könnte ich mir nicht vorstellen!

Was würdest du mit 100.000€ machen? ♥

Wie ich weiter oben schon erwähnt habe, möchte ich die Welt entdecken. Hätte ich 100.000€, würde ich sicherlich mehr als die Hälfte für Reisen bzw. eine Weltreise ausgeben. Den anderen Teil würde ich sinnvoll investieren in eine Wohnung, eine Auto, einer Ausbildung oder sonstiges.

Wie würdest du dich selbst beschreiben? ♥

Schwere Frage. Ich denke niemanden fällt es leicht, sich selbst so zu beschreiben wie andere mich sehen. Ich würde sagen, ich bin eine sehr ruhige, gelassene Person, die sich fast nie aufregt, und wenn doch, nicht denn Anschein macht, dass sie sich aufregt. Trotzdem bin ich sehr selbstbewusst, erhebe meine Stimme wenn ich etwas zu sagen habe und bin nicht schüchtern. Trotzdem wähle ich meine Worte sehr sorgfältig und bin normalerweise ein Mensch der wenigen Worte. Manchmal stört diese Eigenschaft, aber mir ist es lieber so. Außerdem würde ich mich als sehr tolerant und respektvoll beschreiben.

Welches Beautyprodukt würdest du als deinen persönlichen "Holy Grail" beschreiben? ♥

Juhuuu endlich Beauty Fragen haha ;) Ok, also als meinen Holy Grail in meiner Kosmetiksammlung würde ich die drei Kiko Long Lasting Wet & Dry Eyeshadows benennen. Die Lidschatten kennt eigentlich jeder und findet auch jeder gut. Ich denke, trotz dass sie bereits ein sehr positives Bild in der Kosmetikwelt haben, sind sie etwas zu wenig gehyped. Ich jedenfalls lieben jeden einzelnen davon und kann ihn nur jeden weiterempfehlen.



Not worth thy hype... welches Beautyprodukt hat deiner Meinung nach den Hype nicht verdient? ♥

Ich habe einfach mal in meine Schminksammlung gesehen und mir ein Produkt ausgesucht, welches ich gekauft habe, weil es eben jeder vergöttert. Aufgefallen ist mir dabei sofort diese Mascara von Benefit, die sicherlich jeder von euch kennt. Wie ihr auf dem Bild seht, habe ich nur die Probegröße für 10€ gekauft und bin wirklich froh darüber. Ich will jetzt nicht sagen, dass es eine schlechte Mascara ist, aber etwas besseres wie sonst eine Mascara ist sie nicht. Sie färbt die Wimpern schwarz, hält recht lange und das wars auch schon, Sie gibt kein besonderes Volumen, weder noch besonders viel Länge. Man kommt zwar mit dem Bürstchen einfach überall hin, aber das mach für mich noch keine gehypte Mascara aus. Ich verstehe es nicht, die Mascara ist meiner Meinung nach nicht besser und nicht schlechter als eine Kiko Mascara.

Welches Produkt/Marken sollten unbedingt nach Deutschland kommen? ♥

Trotz dass ich nicht in von Deutschland bin bzw. in Deutschland lebe, habe ich in den letzten Jahren verstanden, welche Marken es gibt und welche nicht. Wir haben hier in Italien einige Marken, die ich sofort nach Deutschland schicken würde, da ich mir denke, dass sie recht gut angekommen würde. Eine meiner Lieblingsmarke ist die Marke PUPA. Sie liegt in der Preisklasse von L'Oreal Paris, also nicht ganz billig. Jedes Produkt was ich davon aber besitze, ist seinen Preis wert. Vor etwa 2/3 Jahren habe sie optisch alle Produkt geändert. Die Monolidschatten sind vom alten Sortiment und die Palette und der Eyeliner vom neuen. Ihr seht, das alles wirkt viel hochwertiger. Früher waren die Verpackungen alle aus Plastik und heute sind sie sehr hochwertig gestaltet und nicht mehr aus dem billigen Plastik. Hier könnt ihr mal durch die Webseite schmöckern, hab sie euch schon auf englisch umgestellt (gibt leider nicht auf deutsch): *klick*


Fertig mit den Fragen! Es hat wirklich viel Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten, danke Ramona :) ♥ Auch ich sollte jetzt einige Mädels nominieren. Das sind meine Mädels, die hoffentlich mitmachen werden:

Die Regeln ♥
  • Danke der Person, die dich für den Liebsten Award nominiert hat und verlinke ihren Blog in deinem Artikel
  • Beantworte die 11 Fragen, die dir der Blogger, der dich nominiert hat, stellt
  • Nominiere 5 - 11 weitere Blogger für den Liebster Award, die bisher weniger als 300 Follower haben
  • Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen
  • Schreibe diese Regeln in deiner Liebster Award Blog Artikel
  • Informiere deine nominierten Blogger über den Blog Artikel

Meine Fragen für euch ♥
  1. Wie ist euer Blog Name entstanden?
  2. Wie viel Freizeit "opfert" ihr wöchentlich für euren Blog?
  3. Wissen eure Freunde und Familie davon? Wenn ja, was halten sie von eurem Hobby?
  4. Welcher Moment war ausschlaggebend, dass ihr beschlossen habt, einen Blog zu eröffnen?
  5. Welcher Mensch bedeutet euch am meisten in eurem Leben?
  6. Was war euer peinlichster Moment?
  7. Worüber könnt ihr lachen? Bestimmtes Erlebnis, Witz usw.
  8. Wie sieht euer Traumhaus aus?
  9. Nennt eine Eigenschaft von euch, die man euch nicht zutrauen würde?
  10. Was ist/war euer liebstes Schulfach? Begründe!
  11. Was bedeutet Glück für euch?
Ich hoffe ihr kommt mit meinen Fragen zurecht! Mir hat es jedenfalls Spaß gemacht, die Fragen zu beantworten und hoffe euch hat es Spaß gemacht, meine Antworten zu lesen? ♥

Und nun meine Frage an euch: Was würdet ihr denn für 100.000€ machen? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Voll schöne Antworten, ich finde solche Posts immer sehr interessant! :)
    danke für den Tipp mit Instagramm. ich habe mir gleich ein Konto erstellt.
    Ich werde die Fragen natürlich beantworten! Diese oder nächste Woche wird sicherlich der Post erscheinen :)
    Machs gut deine Kati ♥ von Katisthings

    AntwortenLöschen
  2. Was heißt da "wenn du lust hast den Post zu lesen"? :D NATÜRLICH hab ich Lust :) Das ist ja Sinn und Zweck der Sache :)
    Nochmals vielen lieben Dank fürs mitmachen, finde deine Antworten super und die Sympathie ist gleich nochmal ein Stückchen gewachsen <3

    Liebste Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  3. echt hübsch deine makeup looks :)
    sehr gern mehr davon ;)

    schau mal vorbei

    My Blog | Facebook | Bloglovin | Lookbook
    | Header I made for bloggers

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank liebste Mella fürs nominieren (;
    Hier sind meine Antworten (;

    http://resisblog.blogspot.de/2015/04/liebster-award-teil-2.html

    Liebste Grüße (:
    Therese

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank fürs nominieren! :)
    Leider etwas spät, aber hier sind meine Antworten. :)

    http://powerswetty.blogspot.de/2015/04/liebster-award.html

    Liebe Grüße, Swetty ♥

    AntwortenLöschen