Montag, 28. März 2016

[Review + AMU] ♥ New Eyeliner - Different Makeup Looks ♥

Hallo meine Lieben ♥

Auch wenn das Osterwochenende schon wieder fast vorbei ist, wünsche ich euch trotzdem erholsame und schöne Feiertage!

Mein letzter Post war ein dekorativer Kosmetik Haul (*klick*). Dabei habe ich euch vier Produkte vorgestellt, mit welchen ich in den letzten Tagen jeweils ein Make Up geschminkt habe. Hier in diesem Post, könnt ihr nun meine Meinung zu den verschiedenen Produkten lesen und sie euch auch in Aktion ansehen.

Bei den vier verschiedenen Eyelinern handelt es sich je um Eyeliner aus einer Limited Edition. Falls euch also einer gefällt, nicht zu lange überlegen, bevor sie nicht mehr erhältlich sind:

  • P2 Match Point Beauty LE Winners in Motion Graphic Kajal 010 Vibrant Yellow
  • P2 Match Point Beauty LE Winners in Motion Graphic Kajal 030 Vibrant Turquoise
  • Essence Wake Up, Spring! LE Eyeliner Pen 03 Spring A-Ling A-Ling
  • Trend It Up Touch of Vintage LE Pastel Eyeliner 030


Als erste möchte ich über den P2 Match Point Beauty LE Winners in Motion Graphic Kajal 030 Vibrant Turquoise und 010 Vibrant Yellow sprechen. Die Kajals beinhalten je 1 Gramm und sind für 2,45€ im DM erhältlich. Insgesamt gibt es 4 Farben: gelb, rot, türkis und blau. Alle Farben, bis auf die rote Farbe sind vegan. 

Eingesetzt habe ich die beiden Kajals auf unterschiedliche Arten. Auf dem oberen Bild, habe ich mit dem türkisen Kajal als Base und auf dem unteren Lid + Wimpernkranz gearbeitet. Ich setzte Kajals oft als farbige Base ein, da sie meistens hochpigmentiert sind und man dann nur noch einen passenden Lidschatten zum setten braucht. Dies hat bei diesem Kajal sehr gut funktioniert, da er außerdem sehr cremig und geschmeidig ist. 

Den gelben Kajal habe ich auf der Wasserlinie ausprobiert (unteres AMU). Der Kajal gibt zwar gut Farbe ab, verschwindet nach wenigen Stunden aber wieder. Entweder man trägt ihn einfach immer wieder nach oder benutzt ihn nicht auf der Wasserlinie. Für mich hat sich die Methode wie auf dem oberen Bild gezeigt, besser bewährt. Ich werde mit den beiden Kajals im Frühling und Sommer bestimmt des öfteren farbige Highlights setzen. 



Auf dem oberen AMU, wo ich bereits den gelben P2 Kajal auf der Wasserlinie eingesetzt habe, habe ich auch noch den Essence Wake Up, Spring! LE Eyeliner Pen 03 Spring A-Ling A-Ling benutzt. Dieser pastellige Eyeliner passt meiner Meinung nach perfekt zum gelben Kajal. Für einen Preis von 1,99€ erhält man 1ml. Die Farbe lässt sich als pastelliges mintgrün beschreiben. Die Deckkraft ist in Ordnung, könnte aber besser sein. Was nicht funktioniert, ist den Eyeliner zu schichten. Auch wenn man die erste Eyeliner Schicht gut trocknen lässt, wischt man mit der zweiten Schicht die erste fleckweise weg und das sieht nicht besonders gut aus.

Angewendet habe ich den Eyeliner als double-winged Liner. Ich finde, kombiniert mit schwarz, macht der Eyeliner auf verschiedenen Lidschatten mehr her. Solo würde ich ihn nur tragen, wenn ich ganz ganz helle und wenige Farben benutzen würde oder einfach solo mit ein bisschen schwarzer Mascara.



Als letztes stelle ich euch den Trend It Up Touch of Vintage LE Pastel Eyeliner 030. Erhältlich sind in der Touch of Vintage LE fünf verschiedene Eyeliner die jeweils 1ml Produkt enthalten und für einen Preis von 3,65€ erhältlich sind. Ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einem weißen Eyeliner gewesen und habe ihn in endlich in einer angemessenen Preisklasse gefunden. Der Eyeliner deckt sehr gut und hält auch den ganzen Tag auf dem Auge.

Auf dem Make Up unten könnt ihr den Eyeliner getragen sehen. Kombiniert habe ich ihn mit türkis/blauen Lidschatten, einer schwarzen Wasserlinie und natürlich auch mit schwarzer Mascara. 


Mein Fazit zu den verschiedenen Eyelinern fällt großteils sehr positiv aus. Mit den P2 Kajals bin ich mehr als zufrieden. Zwar kann man sie nicht perfekt auf der Wasserlinie anwenden, da ich aber meistens eine schwarze oder weiße Wasserlinie habe, ist das kein großes Problem. Die Farbe vom Essence Eyeliner gefällt mir richtig gut und man kann viel extravagante Looks schminken. Am besten und am meisten überzeugt bin ich vom weißen Trend it Up Eyeliner. Er ist einfach perfekt und dazu auch noch ziemlich günstig.

Kennt ihr die Produkte? ♥ Wie gefallen euch die verschiedenen MakeUp Looks? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Also deine AMUs sind immer wieder der Hammer. Das sieht so genial aus.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich bin sprachlos! Richtig tolles Make-up, ich wünschte, ich könnte das auch so gut! Dabei kann ich nicht mal schön Lidschatten auftragen :(
    Ich hab mir Deinen Blog noch nicht genauer angesehen, aber hast Du auch Tutorials? Oder vielleicht einen Youtube Account?
    Und den Essence Eyeliner habe ich auch, muss ihn aber noch ausprobieren, aber ich kenne die Eyeliner in schwarz, und bin ziemlich zufrieden - sind auch leicht zu handhaben und halten bei mir den ganzen Tag.
    Liebe Grüße aus Hamburg
    Klaudia von http://klaudiarsm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heey :)
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar Klaudia!
      Nein, ich bin nicht auf YouTube und filme auch ansonsten (noch) keine Tutorials. Zwar würde ich sowas auch gerne mal ausprobieren, aber ich finde es ist noch nicht der richtige Zeitpunkt dazu ;)
      Momentan bin ich nur auf dem Blog und auf Instagram unter speechlessladydiary aktiv, wo es auch mehr Makeup Bilder zu sehen gibt als auf dem Blog.
      lg Mella ♥

      Löschen
  3. Deine AMU ist wirklich beneidenswert schön!

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne AMUs, bin was das betrifft leider ziemlich unbegabt.
    Liebe Grüße ♡ Kristina
    TheKontemporary

    AntwortenLöschen