Sonntag, 3. Februar 2013

DIY Ringaufbewahrung ♥

Hey!

Schon länger habe ich mir überlegt wie ich mir den eine schöne Ring Aufbewahrung basteln kann. Ich wollte kein Geld dafür ausgeben, da man es auch ganz einfach selbst machen kann. Nach und nach haben sich Ideen gehäuft, und heute nachmittag wurde es umgesetzt. Natürlich habe ich alles fotografiert und werde es euch zeigen. Vor ab ein Bild für euch, wie es zum Schluss aussieht.


Ich werde die einzelnen Schritte jeweils unter dem Bild  hinzuschreiben. Hoffe es gefällt euch. Würde mich freuen wenn ihr mir ein Feedback dalassen würdet.


Hier die Materialien die ihr braucht:
- Kleber
- Stift
- Schere
- dicken Karton Streifen
- Glitzerstaub
- Messer
- Haarspray

Außerdem braucht ihr
- eine Schachtel (egal ob durchsichtig, aus Karton etc.)
- Schaumgummi das gleich groß bzw. größer als die Schachtel ist.


Als erste legt ihr die Schachtel auf den Schaumgummi und zeichnet mit dem Stift einen Rahmen drum herum, damit ihr seht, wo ihr danach entlang schneiden sollt.


Dann schneidet ihr mit der Schere oder dem Messer den Umriss aus.


Kontrolliert ob das ausgeschnittene Stück in die Schachtel passt.


Dann gebt ihr Kleber auf den Schaumgummi und verstreicht ihn überall mit dem Karton Streifen.


Streut nun den Glitzerstaub über den Kleber. Legt euch etwas unter.


Den überschüssigen Staub abklopfen und wenn möglich wieder in  das Töpfchen zurückgeben. Immer sparen in der Krise ;)


Sprüht (draußen) eine Schicht Klarlack bzw. Haarspray über den Glitzer. Das festigt alles.

´

Draußen eine Zeit lang gut trocknen lassen (am besten so 1. Stunde)


Dann wieder den Schaumgummi in die Verpackung geben. Gut auf den Boden drücken, dass unten kein Luftraum entsteht. 



Dann schneidet ihr mit dem Messer alles Linien in den Schaumgummi. Diese Linien sollen auch bis ganz an den Boden gehen, so dass der Ring schön platz hat. 



Die Ringe nun nach belieben reinstecken. Da ihr Linien geschnitten habt, könnt ihr auch nebeneinander mehr Ringe rein geben. Ich habe nur diese Ringe, weshalb ich es so aufgeteilt habe. Platz hätten aber noch mehr.


Zum Schluss könnt ihr noch den Decken rauf machen und alles schön verstauen. Falls ihr mal keinen Platz mehr habt, könnt ihr so die Ringe auch nun noch hineinlegen ohne dass euch etwas raus fällt.

________________________________________________________


So, und das war es auch schon. Wie findet ihr die Idee?
Wie bewahrt ihr eure Ringe auf?

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Tolle Idee! :D Sieht schön aus

    AntwortenLöschen
  2. sieht super aus... woher hast du die plastik verpackung??

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Dankeschön :)
      Die Verpackung ist eine alte Ferroro Verpackung. Weiß nicht obs die noch zu kaufen gibt.
      lg Mella ♥

      Löschen
  3. coole Idee! Meine Ketten hängen auch alle an einer Pinnwand, so entsteht kein Wirrwarr :D
    http://mainpartinyourlife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ;) Muss jetzt nur noch warten, bis es richtig verheilt ist :)

      Löschen
  4. Ui, was für eine tolle Idee! Danke für die Anleitung :)
    Meine Schmucksammlung könnte auch mal etwas Ordentlichkeit gebrauchen :D

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine sehr süße Idee, vor allem schön Ordentlich :)

    AntwortenLöschen
  6. Das ist eine tolle Idee & auch schöne Ringsammlung :)

    AntwortenLöschen
  7. Seeeehr cool :)


    PS: Ich veranstalte gerade ein Zalando-Gewinnspiel auf meinem Blog.
    Vielleicht magst ja mitmachen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Toll :DD
    muss ich ausprobieren^^

    lg cherry

    AntwortenLöschen
  9. Halli hallo wo hast du die Schaumgummi her ???
    Lg

    AntwortenLöschen
  10. Sehr coole Idee...wäre mal was anstatt meines Chaoses in der Schublade;)

    AntwortenLöschen