Montag, 13. Mai 2013

Essence - "Sommer Trend 2013"

Hallo meine lieben Leser! ♥

Vor einigen Stunden habe ich einen Post von Essence auf Facebook gelesen. Der lautete so:
"hi beauties, hier kommt der trend des sommers! mit unseren colour art pigments schminkt ihr jetzt coole two-tone lips: pink: # 12 miss piggy’s lollipop. rot: # 13 paparedzzi. der transparente xxxl shine lipgloss # 01 pure chic bringt anschließend tollen glanz. hot or not - was meint ihr?"

Dieses Bild wurde hinzugefügt

Alle Kommentare unter dem Bild sind ziemlich negativ. Hier einige Beispiele:
  • "Sowas von not vor allem weil ich pink und rot zusammen grausam finde!"
  •  "leider vermischt sich das zeug auf den lippen sofort wenn man sowas ausprobiert"
  • "das ist bitte nicht euer ernst?"
  • "Und dann läuft man den ganzen Tag mit offenem Mund, damit es so bleibt, oder was?"

Wie ihr seht, die Mädels sind nicht sonderlich begeistert. Als ich das gesehen habe, dachte ich dass ich es sofort ausprobieren sollte. Nicht weil es mir gefällt, sondern weil ich nie was mit meinen Pigmenten mache und ich diese beiden Farben habe (gewonnen). 

Der Auftrag des pinken Pigments war nicht so einfach. Es deckt nicht sofort und sieht sehr künstlich aus. Es geht leicht ins violette und habe mich wie so ne alte Oma gefühlt bei der man die ganzen Lippenfältchen sieht. Das Rot aufzutragen war schon wesentlich einfacher. Es ließ sich leicht verteilen und gibt auch eine schöne Farbe ab.

Meine Meinung:
Das ist jetzt das erste Mal dass ich Pigmente auf den Lippen tragen. Es wird auch das letzte Mal sein (außer vielleicht für ein Fotoshooting). Man muss den Mund immer (!!!) geöffnet haben da alles sonst klebt und und das rot ins pinke abfärben würde.
Die Farbe rot kann ich mir gut vorstellen auf den ganzen Lippen zu tragen. Es ist sehr schön. Die Pinke Farbe ist ein absolutes No-GO. 
Der neue Trend wie es Essence beschreibt wird es sicherlich nicht werden. Aber für ein Fotoshooting kann man schon mal damit rumexperimentieren. 

Was haltet ihr von dem "neuen Trend"? ♥ Würde mich sehr über eure Meinung freuen!

lg Mella ♥





Kommentare:

  1. Also ich find für den Alltag ist sowas generell nichts, auch keine anders schön gemachten Lippen mit 2 Farben etc - damit kann man einfach nichts anfangen im Alltag. Aber für Fotos find ichs schön und werds bei Gelegenheit mal ausprobieren, vlt auch mit anderen Essence Pigmenten, weil ich die soooo vernachlässige und es ist so schade drum, weil sie echt toll sind :(

    Deine Umsetzung sieht übrigens auch ganz toll aus :D

    AntwortenLöschen
  2. hab auch mal gesehn das man die lippen in rot macht. und innen dann in pink. das sah toll aus & wurde auch mit normalen lippenstiften gemacht. glaube das das auch besser geht als mit pigmenten. generell im alltag wuerd ich sowas aber nicht machen.

    AntwortenLöschen
  3. Also ich find die Idee an sich ja schon irgendwie cool, außer, dass das Pink fies aussieht.

    Aber Ombre Lips sehen damit bestimmt cool aus :)

    AntwortenLöschen
  4. Für den Alltag nicht unbedingt was, aber es hat trotzdem irgendwas...

    AntwortenLöschen
  5. Toller Versuch =) Ich finde es an dir eigentlich ganz hübsch, aber selbst würde ich es nicht ausprobieren, weil mich schon nicht-sheere Lippenstiften immer beim Küssen stören =)

    Übrigens gibt es bei mir auf dem Blog gerade eine Aktion, bei der du eine Blogvorstellung und eine Zeichnung von dir in deinem Traumkleid gewinnen kannst =) Schau doch mal vorbei - ich finde dich superhübsch und hätte dich total gerne als Motiv =)http://omnia-est-vanitas.blogspot.de/2013/05/gratiam-referimus-500-leser-gewinnspiel.html LG, Héloise

    AntwortenLöschen