Donnerstag, 25. September 2014

Ein unvergesslicher Trip Teil 1♥ (New York, Buffalo, Amherst, Washington) ♥

Hallo meine Lieben ♥

Ich wollte mich mal kurz bei euch melden. Seit 14. September bin ich in den Staaten. Das liegt daran, dass ich bei einem Schüleraustausch-Programm mitmachen darf. Insgesamt geht dieses Programm 6 Wochen. Drei Wochen bin ich jetzt hier in den USA. Anfangs war ich 5 Tage in New York City, dann bin ich in eine kleine Stadt namens Amherst gekommen und nach einem 12 tägigen Aufenthalt hier, gehts dann noch 4 Tage nach Washington. In Amherst lebe ich momentan bei einer Gastfamilie. Im Februar 2015 kommen unsere Gastschüler dann 3 Wochen nach Italoen. Jetzt ist gerade die Hälfte rum, und ich habe bereits so viel erlebt. Danke an meine Schule dass sie mir diesen Austausch ermöglicht hat! :)


Das erste Bild was ihr seht ist in Buffalo entstanden.  Wir gingen da aufs Rathaus rauf und genossen die Sicht auf die Stadt. Es war wunderschön. Auch wenn es kein Größenvergleich zu New York ist. Trotzdem hat es mir dort sehr gut gefallen.


Das zweite Bild zeigt den Sportplatz der Amherst High School. Eine unserer Gruppe hatte ein Fußball Spiel dort und wir gingen zuschauen. Ich liebe das Wetter in dieser Stadt. Alles ist momentan so herbstlich und schön. Wenn die Sonne untergeht gerate ich immet ganz ins schwärmen ;)


Das letze Bild ist bereits in New York entstanden. Die Stadt ist so bunt! So etwas habe ich wirklich noch nie gesehen. Die Stadt hat mich richtig verzaubert. 

Leider sind die drei Bilder nicht chronologisch angeordnet, da ich nur auf dem Handy Internet habe und ich mich da nicht so gut auskenne mit Blogger. Jedenfalls habe ich noch viel viel mehr Bilder mit der Kamera gemacht, die ich euch dann zeigen kann wenn ich wieder zu Hause bin. 

Wart ihr schon mal in den Staaten? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Schüleraustausch in die Staaten? Wahnsinn ... wie wird das finanziert? Musst du die Flüge selbst bezahlen?

    Für mich sind die USA so ein "irgendwann mal"-Ding ... vorher gibts noch so viel in Europa zu sehen. Einmal im Leben würd ich aber schon ganz gern mal hin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schule ermöglicht es den Schülern, die den besten Notendurchschnitt haben. Die Schule finanziert etwas mehr als die Hälfte. Aber so eine Möglichkeit muss man einfach nutzen :)
      lg Mella ♥

      Löschen
  2. Das ist so cool, ich war bisher noch nie in den USA. Leider war auch nie so fleißig, dass ich bei so einem Schüleraustausch hätte mitmachen können. xD

    AntwortenLöschen
  3. Echt tolle Bilder! Die Staaten sind schon tolle Erlebnisse! Ich war schon zweimal dort einmal 3 Wochen Urlaub Miami/Orlando und einmal 4 Tage Miami mein Freund ist oft beruflich in den Staaten daher ermöglicht es mir dort mitzufliegen! New York würde ich gerne in der Weihnachtszeit bewundern...
    ich wünsvhe Dir eine gute Heimreise ♡

    AntwortenLöschen