Freitag, 5. Februar 2016

[Review + AMU] ♥ Makeup Revolution Mono Eyeshadows ♥

Hallo meine Lieben ♥

Auch ich bin in den letzten Wochen endlich auf den Geschmack von Makeup Revolution gekommen. Die noch etwas jüngere Marke hat in den letzten Jahren auf dem europäischen Kosmetikmarkt stark Fuß gefasst. Nabei jeder kennt diese Marke mittlerweile wie Catrice oder Essence. Das einzige Problem: die Marke ist in vielen Teilen des Landes nur online erhältlich. Trotzdem ist sie unter vielen Bloggern und YouTubern schon in die Schminksammlung eingezogen.

Vor einiger Zeit habe dann auch ich mich für einige Produkte entschieden. Heute habe ich mir die ersten beiden rausgepickt und möchte sie euch vorstellen. Es handelt sich dabei um zwei Lidschatten, einen normalen Mono Eyeshadow in der Farbe U Know U Want To und einen Baked Mono Eyeshadow in der Farbe Heavenly.



Makeup Revolution Mono Eyeshadow ♥

Bevor ich euch nähere Details zur Qualität, Preisleistungsverhältnis usw. gebe, gibt es ein paar Grundinformationen:

Marke: Makeup Revolution
Produkt: Mono Eyeshadow
Farbname: U Know U Want To
Farbe: pink
Finish: leicht schimmernd
Inhalt: 2,3g
Preis: auf 1,49 reduziert
Haltbarkeit: 12 Monate

Die Verpackung des Lidschatten ist nicht besonders hochwertig gestaltet. Trotzdem aber gut genug, damit das Pfännchen fest sitzt und das Produkt auch verschlossen bleibt. Die Größe finde ich richtig cool. Es gibt selten Monolidschatten mit solch einer Größe. Interessant finde ich außerdem den Knopfverschluss auf dem Produkt, mit dem man den klarsichtigen Deckel aus Plastik sicher verschließt.

Die wunderschöne knallige pinke Farbe hat mich schon auf der Webseite fasziniert. Mein erster Gedanke dabei war es nicht, die Farbe auf dem beweglichen Lid aufzutragen, sondern den Lidschatten zum verblenden zu benutzen (AMU weiter untern). Ich mag es, dem Auge mit bunten Farben etwas mehr Aussagekraft zu verleihen. Trotz dass das MakeUp mit so einem knalligen Lidschatten augefrischt wurde, finde ich es noch relativ alltagstauglich. 

Der Lidschatten ist nicht zu fest, aber auch nicht zu weich gepresst. Ich finde die Konsistenz perfekt. Auch bei der Pigmentierung kann ich nicht viel klagen. Für ein intensives Ergebnis würde ich aber trotzdem zwei Schichten empfehlen. Ansonsten ist der Auftrag sehr einfach und unkompliziert. Das Produkt lasst sich leicht mit einem Pinsel aufnehmen und gibt es auch perfekt wieder auf dem Auge ab wo es auch viele Stunden sichtbar bleibt. Die Haltbarkeit würde ich als normal beschreiben, einen normalen Alltag steht der Eyeshadow auf jeden Fall durch.




Makeup Revolution Baked Mono Eyeshadow ♥

Der zweite Lidschatten den ich euch vorstelle ist ein gebackener Lidschatten. Bevor ich euch nähere Details zur Qualität, Preisleistungsverhältnis usw. gebe, gibt es ein paar Grundinformationen:

Marke: Makeup Revolution
Produkt: Mono Eyeshadow
Farbname: Heavenly
Farbe: champagner
Finish: schimmernd
Inhalt: 3,3g
Preis: 1,99 reduziert
Haltbarkeit: 12 Monate

Die Verpackung des Lidschatten ist gleich wie beim ersten. Sie ist nicht besonders hochwertig gestaltet, trotzdem aber gut genug, damit das Pfännchen fest sitzt und das Produkt auch verschlossen bleibt. Auch die Größe ist immer gleich. Interessant finde ich wie auch davor den Knopfverschluss , mit dem man den klarsichtigen Deckel aus Plastik sicher verschließt.

Das Produkt besteht aus zwei Farben. Den größten Teil nimmt ein schimmernde Champagnerton mit gelben Unterton ein. Inmitten dieser Farbe findet man kleine bronze/gold/braune Flecken. Bei meinem AMU habe ich diesen Ton in der Mitte des beweglichen Augenlides verwendet um den Blick zu öffnen und das Auge strahlen zu lassen. Eine Kombination zwischen knalligen und eher neutralen Tönen kann meiner Meinung nach nie schief gehen. 

Dieser Lidschatten ist etwas weicher gepresst als der pinke.Die Konsistenz ist meiner Meinung nach irgendwie typisch für gebackene Lidschatten. Trotz dass er nicht so fest ist, kann man sehr gut damit arbeiten. Auch bei der Pigmentierung kann ich nicht klagen. Für ein intensives Ergebnis würde ich aber trotzdem zwei/drei Schichten empfehlen. Ansonsten ist der Auftrag sehr einfach und unkompliziert. Das Produkt krümelt nicht, so wie man es sonst oft bei gebackenen Lidschatten gewohnt ist, und lässt sich leicht mit einem Pinsel aufnehmen und gibt es auch perfekt wieder auf dem Auge ab. Die Haltbarkeit würde ich wie oben beschreiben, einen normalen Alltag steht der Eyeshadow auf jeden Fall durch.




Heute habe ich es endlich mal geschafft, mehr als nur ein Bild meines Make Ups online zu stellen. Auf einer Base von Sephora, habe ich ein AMU kreiiert, welches ich farblich richtig schön finde. Wie bereits weiter oben erwähnt, habe ich den pinken Lidschatten in die Lidfalte gegeben und ihn gut nach außen hin gut verblendet. Um noch etwas Tiefe in das Make Up zu bekommen, habe ich einen matten Lidschatten noch zusätzlich ganz leicht in das Pink vermischt.

Auf dem beweglichen Lid, habe ich eine weiße Base von NYX aufgetragen und darauf dann den champagnerfarbenen gebackenen Monolidschatten. Diesen habe ich dann auch im Augeninnenwinkel verwendet. Auf dem unteren Lid, habe ich versucht den gleichen Farbverlauf wie oben zu gestalten. Abgerundet wie fast immer mit einem schönen schwarzen Eyeliner von MAC, schwarzer Wasserlinie von Maybelliner und einer Mascara von W7.








Fazit ♥

Für nicht mal 3,50€ habe ich zwei Lidschatten bekommen, die ich jetzt schon richtig Klasse finde. Zwischen Deckkraft, Pigmentierung und Haltbarkeit finde ich das Preis-Leistungsverhältnis richtig klasse. Ihr könnt mir bestimmt sagen, ob die Lidschatten in den Paletten gleich sind wie diese beiden. Ansonsten sehe ich mir in naher Zukunft bestimmt noch mehr von diesen Monolidschatten an. Ich würde sie euch zu 100% weiterempfehlen.

Was sind eure liebsten Produkte von Makeup Revolution? ♥ Wie gefallen euch die beiden Farben? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Wow!
    Tolles Make up!
    Mir gefallen die Nude Töne am besten!
    Alles Liebe,
    Vanessa
    MademoisellePinette

    AntwortenLöschen
  2. Dein Makeup sieht wieder mal sehr hübsch aus =) die Monos haben mich von der Marke allerdings so gar nicht angesprochen. Dafür finde ich aber einige Paletten wirklich toll! Meine liebste ist die Give them Nightmares *_* die ist wirklich super schön. Aber es gibt da noch so einige tolle mehr =)

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ein großer Fan der Lidschatten allgemein, die Monos sind klasse und auch die Quattros finde ich richtig gut.
    Dein AMU ist wieder wunderschön geworden <3

    Liebe Grüße
    Russkaja :D

    AntwortenLöschen
  4. Deine Amus o.O Ich kann es nicht oft genug sagen: WUNDERSCHÖN! ich hoffe ich bekomme das auch mal so hin hehe

    Liebe Grüsse Valena

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mella (:
    Gott das AMU sieht so unfassbar schön aus, du bist richtig talentiert!
    Ich finde die Marke Make Up Revolution total klasse und ich will mir da auf jeden Fall mal mehr bestellen (;
    Liebste Grüße (:
    Therese (:

    AntwortenLöschen
  6. Die sind echt wunderschön! Vorallem der gebackene hat es mir total angetan!🙈
    cestmoimoncherie.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hammer Farben! Und dieser perfekte Lidstrich.. Bin richtig neidisch, weil ich sowas leider nicht schaffe :)
    Echt schön und tolle Augen.
    Liebe Grüße
    http://wearthatice.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Aww im inlove with your eye makeyp so much and i love the palettes you used <3

    sarahrizaga.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Also ich mag die Marke ja echt gern, besitze auch einige Lidschatten und Blushes, welche mir richtig gut gefallen. Ich finde, dass du ganz hervorragende AMUs zauberst und werde dir gleich mal via blogconnect folgen. :) Würde ich natürlich auch freuen, wenn du mir zurückfolgst. Lieben Dank für dein Kommentar. :)

    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen