Montag, 8. August 2016

[Haul + Preview] ♥ Kiko LE Neo Noir ♥

Hallo ♥

Wie einige von euch vielleicht bereits erfahren haben, gibt es eine neue Limited Edition von Kiko. Die sogenannte Neo Noir LE ist seit langen mal wieder eine LE, von der ich mir einige Produkte mitgenommen habe und welche ich an sich einfach richtig cool finde. Deshalb lasse ich es mir auch nicht nehmen euch die LE vorzustellen und die Produkte zu zeigen, welche ich in meinen Besitz genommen habe. Reviews zu den einzelnen Produkten folgen noch, zuerst gibts nur mal nen kleinen klassischen Haul mit einigen allgemeinen Informationen.

Allgemeines zur LE

Kiko Milano
Neo Noir
Limited Edition
16 verschiedene Produkte
5,90€ - 18,90€
exklusive designed von Ross Lovegrove



Wie unter den allgemeinen Informationen bereits erwähnt, gibt es bei dieser LE 16 verschiedene Produktarten. Dabei wurde, wie auch bei den meisten anderen Kiko LEs darauf geachtet, dass für jede Gesichtspartie was dabei ist. Hier eine kleine Übersicht zu den Produkten inkl. Preise:

  • 18,90 € - Divine Tone Radiant Face Serum - 2 Nuancen
  • 5,90 € - Chrome Intense Nail Lacquer - 4 Nuancen
  • 6,90 € - Sparkling Trail Eyeshadow - 6 Nuancen
  • 5,90 € - Enigma Lip Liner - 8 Nuancen
  • 12,90 € - Design Flower Enriched Blush - 3 Nuancen
  • 8,90 € - Graphic Gaze Double Eye Marker - 1 Nuance
  • 14,90 € - Strobe & Sculpt Cream Contour Palette - 2 Nuancen
  • 12,90 € - Neo Noir Contour Duo Brush - 2 Nuancen
  • 15,90 € - Neo Noir Kabuki Brush - 2 Nuancen
  • 10,90 € - Neo Noir Pochette - 1 Nuance
  • 16,90 € - Neo Muse Eyeshadow Palette - 2 Nuancen
  • 12,90 € - Design Flower Enriched Highlighter - 1 Nuance
  • 16,90 € - Design Flower Enriched Bronzer - 2 Nuancen
  • 18,90€ - Skin Modernist 2in1 Foundation & Concealer - 8 Nuancen
  • 11,90€ - Maxi Mod Mascara - 1 Nuance
  • 11,90 € - Enigma Lipstick - 8 Nuancen


Als erstes durfte ein Nagellack mit. Wie ihr oben auf dem Preview-Bild sehen könnt, gibt es insgesamt vier verschiedene Farben zu einem Preis von je 5,90€. Entschieden habe ich mich für dieses dunkle und sehr intensive blau mit der Farbnummer 004. Die Chrome Intense Nail Lacquer beinhalten 10ml an Nagellack. Besonders interessant finde ich die Aufmachung des Produktes. Das Design der Flasche ist unten quadratisch und geht nach oben hin rund zusammen. Der Verschluss ist matt und sehr handlich. Praktisch ist nicht nur der Verschluss, sondern auch der Pinsel selbst. Er ist etwas breiter, aber nicht zu breit. Perfekt für jede Nagelform meiner Meinung nach. Ich habe mir den Lack vor zwei Tagen aufgetragen und bisher ist noch nichts abgesplittert oder sonstiges. Ich werde euch definitiv auf dem Laufenden halten, denn eine ausführliches Review folgt in den kommenden Tagen.


Des weiteren konnte ich bei den wunderschönen Blushes nicht vorbeigehen. Wie auch bei dem Nagellack der Verschluss, ist auch bei diesem Produkt die Verpackung in einem matten schwarz gehalten. Optisch ein Hingucker. Die insgesamt drei verschiedenen Blush kosten je 12,90€ und beinhalten 5g, welche auf zwei verschiedenen Farben aufgeteilt sind. Ich persönlich fand alle drei Design Flower Enriched Blush wunderschön, habe mich schlussendlich aber für die Nummer 03 Sinuous Coral entschieden. Dabei ist ein wunderschöner koralliger Ton, welcher leicht schimmert, mit einem matten altrosa kombiniert. Sowohl zusammen aufgetragen, als auch getrennt (das Produkt ist groß genug, sodass der Pinsel auch nur eine Farbe aufnehmen kann) sieht das Blush wunderschön auf den Bäckchen aus. Positiv zu vermerken ist auch, dass ein kleiner Spiegel enthalten ist.


Wer mich kennt weiß, dass ich bei Makeup Produkten für die Augen fast nie vorbeigehen kann. Deshalb war es fast schon logisch, dass ich mir von den Sparkling Trail Eyeshadow mindestens eine Farbe mitnehmen werde. Schlussendlich wurde es aber nicht nur eine Farbe, sondern zwei. Die Auswahl fiel mir sehr schwer, da mir fünf der sechs Farben richtig gut gefallen haben. Die Sparkling Trail Eyeshadows sind Cremelidschatten zum Herausdrehen. Für 6,90€ bekommt man insgesamt 1,8g. Sie sind praktisch und liegen gut in der Hand. Die dunkelrote Farbe 03 Sensual Burgundy habe ich noch nicht benutzt. 06 Rose Anthracite hingegen habe ich schon ausprobiert und bin total zufrieden damit.

Das wars auch schon mit meiner kleinen Preview und dem kleinen Haul. Ich habe fest vor von dem Nagellack und den "Jumbopencils" noch eine ausführliche Review mit Swatches, AMU und allem drum und dran zu machen. Ob ich das beim Blush auch mache, bin ich mir noch nicht ganz sicher - seid gespannt!

Wie findet ihr die LE? ♥ Welche Produkte hättet/habt ihr mitgenommen? ♥

lg Mella ♥

Kommentare:

  1. Die Crem-Lidschatten gefallen mir wirklich gut. Ich finde diese Stifte auch sehr praktisch.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich warte auf den Nagellack und den Blush! :) Ich liebe ja Blush. Bin gespannt wie dieser 'liegt'. :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der Nagellack sieht ja mal toll aus :) Die Form sieht super aus

    AntwortenLöschen
  4. Die Lidschattenstifte hätte ich mir auch gesichert. In der Vorschau sahen die Farben nicht halb so schön aus.

    AntwortenLöschen
  5. First impressions are good! I like the look of the blush.

    AntwortenLöschen
  6. So ein toller Post, Liebes! Die Produkte sehen unglaublich schön aus :)

    Julia xx | www.sere-ndipity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche mir Swatches der Stifte ^.^ die interessieren mich ja auch oft :D

    AntwortenLöschen
  8. Die LE spricht mich ja mal wieder total an. Vor allem, die Lidschattenstifte und die Nagellacke gefallen mir super gut. Leider ist der nächste Kiko ziemlich weit weg... wobei für meinen Kontostand ist es vielleicht ganz gut. XD

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen